Start

Spiele

Dinner

Events

Suche

Kontakt
 

» zur Fotogalerie   » zu KRIMI total - Das Gift der Rivalen

KRIMI total - Das Gift der Rivalen - Lizenz für Schulen

KRIMI total - Das Gift der Rivalen
KRIMI total - Das Gift der Rivalen wurde bereits über 1.000 mal verkauft!

Lizenz für Schulen und Bildungseinrichtungen

Spielen Sie mit Ihrer Klasse ein spannendes und witziges Rollenspiel - als Arbeitsmaterial für den Unterricht oder als coole Party in Ihrer Bildungseinrichtung!

Erleben Sie wilde Spekulationen, haltlose Anschuldigungen und listige Intrigen. Jeder Mitspieler verkörpert im Spiel einen schillernden Charakter - doch nur der Täter darf lügen, um nicht überführt zu werden.

Werden Ihre Schüler den Täter entlarven?

Verkaufspreis: 83.24 EUR
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 Auf Lager
 Versand morgen, voraussichtliches Lieferdatum 24.05. - 27.05.: Bestellen Sie bis morgen 12 Uhr und wählen Sie die Zahlungsweise "Vorkasse Paypal, bevorzugte Bearbeitung & Versand". siehe Details

Inhalt der Lizenzversion

"KRIMI total - Das Gift der Rivalen (Schullizenz)" ist eine für den Einsatz an Schulen und Bildungseinrichtungen angepasste Version des KRIMI total Spiels "Das Gift der Rivalen".

Mit Kauf der Lizenzversion erhalten Sie eine Lizenzkarte mit Ihrem persönlichen Lizenzcode. Mit diesem Lizenzcode aktivieren Sie Ihre Lizenz. Sie erhalten eine Archivdatei per Download, welche sämtliche Spielunterlagen und Anleitungen des Spiels, lizenziert für Ihre Bildungseinrichtung, enthält.
  • Druckanleitung
  • Spielanleitung
  • Kurzinfo Geschichte und Verdächtige
  • Einladungen
  • Rollen-Vorabinformationen für 10 Personen
  • Einführungstext
  • Lageplan der Schule
  • Rollenbeschreibungen für 10 Personen
  • geheime Hinweise mit Gerüchten für die Spielrunden für 10 Personen
  • Anklage, Lösung
  • Zusatzmaterial (Sitzplan, Zusatzrollen, Namensschilder)

Lizenzbedingungen

Im Rahmen der Lizenz dürfen Sie "KRIMI total - Das Gift der Rivalen (Schullizenz)" an der Bildungseinrichtung, für die die Spielunterlagen lizenziert wurden, beliebig oft spielen und zur Unterrichtsgestaltung einsetzen.

Bitte lesen Sie unsere ausführlichen Lizenzbedingungen:
» zu den Lizenzbedingungen

Informationen zur Geschichte

Alle Informationen zur Geschichte und den Rollen erhalten Sie auf der Seite
des KRIMI total Spiels "Das Gift der Rivalen".

Spielinformationen

5 weibliche Rollen
(+1 optional)
4 männliche Rollen
(+1 optional)

empfohlenes Alter:
ab 12 Jahren
(für Jugendliche und alle, die mal in die Rolle von Jugendlichen schlüpfen möchten)
Spieldauer:
2 bis 3 Stunden



Autor der Geschichte:
Heike Roggenkamp
Autor des Regelwerks:
Jörg Meißner
erschienen:
Februar 2011 / April 2013


zusätzliches Material, Dekoration, Requisiten, Fotos und Tipps zu diesem Krimispiel

Bitte klicken Sie auf den jeweiligen Eintrag, um zu den weiteren Infos zu gelangen.




Alle Personen und die Handlung des Spiels sind frei erfunden. Jede Ähnlichkeit mit lebenden oder verstorbenen Personen, mit Namen oder Plätzen wäre rein zufällig.

ausgewählte Presse-Rezensionen zum Spiel

ratgeberspiel.de über "KRIMI total - Das Gift der Rivalen"
Wieder hat der Verlag bewiesen, dass er in puncto Krimispiel der Beste ist. Alles wirkt sehr durchdacht und stimmig. (Juni 2011)

» weitere Pressestimmen

ausgewählte Stimmen zum Spiel

Lisa aus Bonn: Wir haben das Krimi Dinner (Das Gift der Rivalen) mit 11-12 Jährigen Mädchen gespielt und es hat super geklappt. Die 8 Teilnehmerinnen waren drei Stunden gut beschäftigt und gefordert. Die Infos der 9. Rolle haben wir Eltern dann eingebracht ohne selbst am Tisch zu sitzen und das ging auch gut. Es hat alles super geklappt!

Barbara aus L?beck: Wir haben gestern den 12. Geburtstag meiner Tochter mit dem "Gift der Rivalen" gefeiert und es war ein Riesenspaß! Insgesamt waren 13 Kinder zwischen 12 und 14 Jahren dabei, die Zusatzrollen ließen sich problemlos einfügen und 2 Kinder haben die Rollen von Inspektorin Gottlieb und ihrer (erfundenen) Assistentin übernommen. Ich selbst habe als Mutter die Schulkantinen-Chefin gespielt und mich um das Essen gekümmert. Am Anfang habe ich noch die Spielregeln und am Schluss die Lösung vorgelesen, der Rest (ca. 2,5-3 Stunden) lief von ganz allein. Die Kinder hatten viel Spaß beim Verkleiden und Gestalten ihrer Rollen, Dekoration des Wohnzimmers etc. Die Rollen waren sehr gut durchdacht und der Plot spannend und schlüssig. Wenn man sich an die Hinweise in der Anleitung hält, gestaltet sich die Dynamik des Spiels eigentlich automatisch. Etwas weniger Kinder wären vielleicht besser gewesen, aber durch die Zusatzrollen ließen sich alle gut beschäftigen! Hoffentlich gibt es bald mehr Krimi-Spiele für Jugendliche, ich würde so eine entspannte Geburtstagsfeier sofort wieder machen!!

» weitere Stimmen zum Spiel (Gästebuch)