Start

Spiele

Dinner

Events

Suche

Kontakt
 
KRIMI total - Im Schatten der Premiere - Auswahl aus unserer Fotogalerie KRIMI total - Im Schatten der Premiere - Auswahl aus unserer Fotogalerie
» zur Fotogalerie   » zu KRIMI total - Im Schatten der Premiere

Fotos von Inge B. aus Duisburg

Einsendung zum Spiel "KRIMI total - Im Schatten der Premiere"

[ zurück zur Liste ]

Bitte klicken Sie auf die Bilder, um eine große Ansicht anzuzeigen.
Ihnen gefällt diese Galerie? Dann teilen Sie dies anderen mit...



Unser Freundeskreis hat schon viel miteinander unternommen, aber das Krimi total Dinner war für alle die "Premiere". Von der Idee waren alle sofort begeistert, Tage vorher machte sich schon die große Aufregung breit. Allein die Vorbereitung hat einen Riesenspaß gemacht - die Einladungen zur Premierenfeier auf edlem Briefpapier gedruckt, die Deko im Stil der 20iger Jahre, die Gäste werden vom Dienstpersonal begrüßt, netterweise von unseren Kindern gespielt,im Hintergrund läuft die passende Musik,(während die "echten" Hausherren - Inspektor und Reporterin - versteckt auf ihren Einsatz warten). Die anfängliche Befangenheit - "wir duzen uns aber, oder?" - löst sich innerhalb kürzester Zeit auf, natürlich siezen wir uns der Rolle entsprechend, Frau Tycha schreit beim Auffinden der Leiche markerschütternd und eine wilde, teils richtig ernsthafte Diskussion entbrennt. Der Fall wird von allen Seiten beleuchtet, alle Verdächtigen eingehend befragt, aber verhaftet wird dann doch der falsche! Darüber entbrennt dann nochmal eine Diskussion - wo an welcher Stelle hätten wir ...... Resümee: Ein gelungener Abend, wir hatten sehr viel Spaß und wollen unbedingt "Wiederholungstäter" sein.



Ein Mord in der vornehmen Villa Tycha - der Schock steht allen ins Gesicht geschrieben.
Ein Mord in der vornehmen Villa Tycha - der Schock steht allen ins Gesicht geschrieben.


Die Premierenfeier soll mit einem Festessen beginnen, das Dienstpersonal serviert schon die Getränke; nur der Ehrengast fehlt - die Schauspielerin Barbara Starova.
Die Premierenfeier soll mit einem Festessen beginnen, das Dienstpersonal serviert schon die Getränke; nur der Ehrengast fehlt - die Schauspielerin Barbara Starova.


Barbara hatte sich im Gästezimmer ein wenig ausruhen wollen - als sie auf das Klopfen des Butlers nicht antwortet, schaut die Hausherrin nach - und findet sie ermordet!
Barbara hatte sich im Gästezimmer ein wenig ausruhen wollen - als sie auf das Klopfen des Butlers nicht antwortet, schaut die Hausherrin nach - und findet sie ermordet!


Die Presse in Gestalt der Klatschreporterin Paula Gazzetta ist natürlich als erstes am Tatort
Die Presse in Gestalt der Klatschreporterin Paula Gazzetta ist natürlich als erstes am Tatort


Inspektor Fischer trifft als Zweiter am Tatort ein und nimmt sofort die Ermittlungen auf
Inspektor Fischer trifft als Zweiter am Tatort ein und nimmt sofort die Ermittlungen auf


Helena Tycha ist pikiert - ein Mord in ihrem Haus!
Helena Tycha ist pikiert - ein Mord in ihrem Haus!


Tomas Magor schwadroniert wie ein echter Schriftsteller
Tomas Magor schwadroniert wie ein echter Schriftsteller


Emil Hypschmann und Magdalena Husova scheinen Gefallen aneinander gefunden zu haben - oder stecken sie vielleicht unter einer Decke?
Emil Hypschmann und Magdalena Husova scheinen Gefallen aneinander gefunden zu haben - oder stecken sie vielleicht unter einer Decke?


Helena und Josef Tycha streiten über die Ungereimtheiten, die der Fall ans Tageslicht bringt -  Tochter Viola schaut betreten zur Seite
Helena und Josef Tycha streiten über die Ungereimtheiten, die der Fall ans Tageslicht bringt - Tochter Viola schaut betreten zur Seite


Baronin von Wolfhagen beteuert, in allen Dingen eine reine Weste zu haben - Senator Thormayr setzt sein Diplomatengesicht auf
Baronin von Wolfhagen beteuert, in allen Dingen eine reine Weste zu haben - Senator Thormayr setzt sein Diplomatengesicht auf


Vielen Dank an Inge B. aus Duisburg für die schönen Fotos zu unserem Spiel "KRIMI total - Im Schatten der Premiere"!

[ zurück zur Liste ]