Start

Spiele

Dinner

Events

Suche

Kontakt
 
KRIMI total - Die zweifelhafte Welt der Märchen - Auswahl aus unserer Fotogalerie KRIMI total - Die zweifelhafte Welt der Märchen - Auswahl aus unserer Fotogalerie
» zur Fotogalerie   » zu KRIMI total - Die zweifelhafte Welt der Märchen

KRIMI total - Die zweifelhafte Welt der Märchen

KRIMI total - Die zweifelhafte Welt der Märchen (Krimispiel)
KRIMI total -  Die zweifelhafte Welt der Märchen wurde bereits über 10.000 mal verkauft!

Hintergrund und Rollen

Es war einmal vor gar nicht allzu langer Zeit, dass der Märchenwald kein so ruhiges und unbescholtenes Fleckchen Erde mehr war, wie wir immer denken. Den Märchenfiguren war es nicht verborgen geblieben, dass Kinder viel lieber mit dem Computer spielten als Märchen zu lesen. Und so schmiedeten die Bewohner des Märchenwaldes eigene Pläne. Manches blieb wie es war, doch vieles veränderte sich im Märchenwald.

Eines Tages begab es sich, dass der Märchenprinz ein großes Fest in seinem Schloss veranstaltete. Alle freuten sich, einmal aus dem tristen Märchen-Alltags-Trott herauszukommen und feierten ausgelassen. Es gab Fleisch und Wein im Überfluss. Doch das Fest nahm ein jähes Ende: Man hatte die sieben Zwerge tot in ihrem Haus aufgefunden!

Damit der schöne Märchenwald nun nicht völlig aus den Fugen gerät und die Märchen für die Kinder erhalten bleiben, beschlossen alle, den Fall gemeinsam zu lösen. Doch was war passiert? Und wer ist der Mörder?


Verkaufspreis: 24.95 EUR
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 Auf Lager

Ihre Vorteile:

 Alle Krimispiele auf Lager, schneller Versand
 Support direkt vom Hersteller
 Kostenloser Ersatzservice bei verlorenen Rollen
 Kostenloses Zusatzmaterial:
 Zusatzrollen, Namensschilder, Sitzpläne usw.
 Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab drei Spielen


Empfohlenes Zubehör, Dekoration und Requisiten zum Spiel entdecken:
Zubehör / Requisiten

Das Opfer:

Die sieben Zwerge:
Die wackeren kleinen Gesellen suchten tagein tagaus unterm Berg nach Erz und Gold. Wer könnte ihnen etwas Böses wollen?

Die Verdächtigen

Märchenprinz:
Der schmucke junge Königssohn wird einst das Königreich seines Vaters erben. Schon jetzt ist er mit wichtigen Verwaltungsaufgaben betraut.

Schneewittchen:
Seit ewigen Zeiten lebt das schöne Schneewittchen tief im Wald bei den Zwergen.

Rotkäppchen:
Das kleine süße Mädchen ist mittlerweile erwachsen geworden. Oft besucht sie ihre Großmutter draußen im Wald.

Hänsel:
Der Sohn eines armen Holzhackers genießt sein Leben und liebt das Faulenzen.

Gretel:
Hänsels Schwester Gretel ist ein tüchtiges Mädchen. Um für ihren Lebensunterhalt zu sorgen, verdingt sie sich bei der Hexe.

Hexe:
Die geschäftstüchtige alte Hexe betreibt mitten im Märchenwald das Ausflugslokal "Zum Pfefferkuchenhaus".

Böse Stiefmutter:
Die eitle Königin ist immer bestrebt, die Schönste in allen Märchen zu sein. Dafür ist ihr jedes Mittelchen recht.

Tapferes Schneiderlein:
Aufgrund seiner Heldentaten ist das tapfere Schneiderlein auch über die Grenzen seines Königreiches geachtet und gefürchtet.


Die Inspektorin

Frau Holle:
(optionale Rolle, kann auch als Inspektor Herr Holle gespielt werden)
Frau Holle, die auch schon in den guten alten Märchentagen so manchen auf die Probe stellte und über gut und böse richtete, hat stets ein waches Auge auf den Märchenwald. Mit ihrer Hilfe wird der Fall sicher schnell gelöst werden.

Spielinformationen

Spieler: 8 bis 9 Spieler (3 männlich, 5 weiblich + 1 m/w, ab 16 Jahren)
(Tipp: Sie können dieses Spiel auch mit 4 Männern und 4 Frauen spielen. Besetzen Sie einfach die Rolle der Hexe mit einem männlichen Mitspieler.)
weitere optionale Mitspieler möglich)

Spieldauer: 3 bis 4 Stunden
Autor: Jörg Meißner
Co-Autor: Antje Hansen
Illustration: Claudia Böttcher
erschienen: Oktober 2005
GTIN / EAN: 4260184070152

zusätzliches Material, Dekoration, Requisiten, Fotos und Tipps zu diesem Krimispiel

Zusatzmaterial: » zum kostenlosen Zusatzmaterial

Zubehör und Requisiten:

» empfohlenes Zubehör und Requisiten

Kostüme und Accessoires:

» Kostüme und Accessoires

Tipps und Tricks:

» Tipps und Tricks zur Vorbereitung der Party

FAQ:

» zu den Fragen und Antworten

Fotos: » Fotos (von Spielen unserer Kunden, Fotowettbewerb)
» Foto-Archiv (weitere Fotos von Spielen unserer Kunden, Fotowettbewerb)


Vielen Dank an die Testspieler und Helfer beim Krimispiel "KRIMI total - Die zweifelhafte Welt der Märchen":
Torsten, Karina, Jana, Falko, Daniela, Conny, Andrea, Carsten, Veit, Steffi, Angelica, André, Gundula, Carola, Alexandra, Tomas und Christa. Ein ganz spezieller Dank geht bei diesem Fall an die Gebrüder Grimm.

Kunden, die dieses Spiel gekauft haben, kauften auch...

Eiswürfelform "Pistole"
Eiswürfelform "Pistole"
6.95 EUR
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Inspektor Fischers Tatort-Set
Inspektor Fischers Tator ...
3.95 EUR
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Inspektor Fischers Handschellen (massiv)
Inspektor Fischers Hands ...
8.95 EUR
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

» weiteres KRIMI total Zubehör zum Spiel entdecken

ausgewählte Presse-Rezensionen zum Spiel

reich-der-spiele.de: "Krimi total - Die zweifelhafte Welt der Märchen ist ein Partyrollenspiel, dass garantiert in Erinnerung bleibt. Alles, was über die Märchenfiguren bisher gedacht wurde, sollte man besser vergessen, das Spiel vermittelt einen ganz anderen Eindruck. Denn die Märchenfiguren werden ordentlich durch den Kakao gezogen. Zusammenhänge werden deutlich, die niemand in den Originalmärchen vermutet hätte. Wirklich eine klasse Idee, einen Fall mit Märchenfiguren zu kreieren, denn jeder Spieler kann sich sehr gut in seine Rolle einfühlen und sie mit Details aus den Originalmärchen ausstaffieren. Der Fall selbst ist logisch und gut durchdacht. Auch hier hat schließlich jeder ein Motiv. Passt man allerdings genau auf und merkt sich jedes Detail, lässt sich der Täter ohne Weiteres identifizieren. Die zweifelhafte Welt der Märchen ist noch witziger, kurioser und ausgereifter, als der Vorgängerfall Der Duft des Mordes und somit ein Muss für jeden Märchen-/ Krimifan." (26. Februar 2006)

goodgameguide.de: "Kurzum: Wir waren begeistert. Das Krimispiel hat sehr sehr viel Spaß gemacht und hat uns lange unterhalten können und auch so manchen Kopf zum Rauchen gebracht. Wir haben es hier mit einem außergewöhnlichen und bizarren Thema zu tun, das vom Autor genial umgesetzt wurde. Wer hier jetzt eine trockene Darstellung von Märchenfiguren und eine wirkliche Verwandtschaft mit den Märchen vermutet, braucht sich keine Sorgen zu machen: Die Welt der Märchen wird, wie der Titel auch schon verrät, hier ordentlich auf die Schippe genommen und alleine das macht schon sehr viel Spaß. Der ganze Fall ist insgesamt sehr gut und ordentlich ausgearbeitet und insgesamt wirklich logisch, so dass sich der Täter auch herausfinden lässt. (...) Alle Figuren haben im Endeffekt gute Motive, die sieben Zwerge umzubringen und die ein oder andere Überraschung ergibt sich während des Spiels außerdem. Fazit: Ein wirklich lohnenswertes Spiel für alle, die Spiele und Krimis mögen oder einfach nur mal einen unterhaltsamen Abend verbringen wollen. Wertung: 9 von 10 Punkten." (1. Januar 2006)

» weitere Pressestimmen

Fotos zum Krimispiel "Die zweifelhafte Welt der Märchen", eingesendet von Florian S. aus Tetenhusen

Alle Mitspieler vor dem Zauberwald
Ein super Abend im total verrückten Märchenwald! Demnächst wird man uns sicher als Mafiosos und/oder Piraten bewundern können!

» weitere Partyfotos von "Die zweifelhafte Welt der Märchen" und anderen Krimispielen anschauen

ausgewählte Stimmen zum Spiel

Jutta Kröhnert aus Aachen: Liebes Krimi-Total-Team, wir - Darsteller eines freien Theaters und Krimispiel-Fans - haben uns am vergangenen Wochenende in die "Zweifelhafte Welt der Märchen" begeben und dort bei einem vom Catering-Service der Hexe gelieferten Menu (Fliegenpilzsalat, Zwiebelschmorfleisch "Bremer Stadtmusikanten", Brot aus Frau Holles Ofen und Lebkuchenparfait nach Artt des Hauses) nach dem Mörder der sieben Zwerge gefahndet. Auch wenn am Ende die Meisten die falsche Person verhaftet hätten, war es ein sehr lustiger und sehr langer Abend mit überraschenden EInblicken hinter die "Fassaden" unserer Lieblinge aus Kindertagen: Wer hätte das gedacht? EIn wirklich gelunges Spiel aus deutscher Feder! Ich hoffe, ihr macht weiter so. Dann müssen wir unseren Nachschub nämlich nicht mehr aus England importieren und selber übersetzen. Viele Grüße aus Aachen Jutta

Jüagn aus Wien: Haben "die zweifelhafte Welt der Märchen" letzte Woche gespielt und sind begeistert, war einfach nur lustig und spannend....werden natürlich die anderen beiden Themen auch angehen.....ABSOLUT ZU EMPFEHLEN! :-)

» weitere Stimmen zum Spiel (Gästebuch)