Start

Spiele

Dinner

Events

Suche

Kontakt
 
KRIMI total - Jenseits der Schönheit - Auswahl aus unserer Fotogalerie KRIMI total - Jenseits der Schönheit - Auswahl aus unserer Fotogalerie
» zur Fotogalerie   » zu KRIMI total - Jenseits der Schönheit

Krimispiel Gästebuch

In unserem Gästebuch können Sie Meinungen zum Spiel lesen, selbst Lob und Kritik zum Spiel los werden oder einfach über Ihre KRIMI total Party berichten. Wir freuen uns über jeden Eintrag.

» Pressestimmen und Rezensionen finden Sie hier.
» Fotos und viele weitere Kundenstimmen finden Sie auch in unserer Fotogalerie.

[ neuer Eintrag im Gästebuch ]

Claudius T. Thormayer (aus Dresden)

24.05.2005 14:46

Ach, das war ein schöner Abend bei Euch zum finalen Testspiel vor einigen Wochen. "Im Schatten der Premiere" kann man nur weiterempfehlen. Natürlich Grüße ich alle Mitspieler. An Josef (auch wenn es mit dem Spiel nichts zu tun hat): in Deine Tochter hab ich mich spontan verliebt und sie in meine Villa entführt. Nur, daß du bescheid weißt, falls du sie vermisst. ;) Gruß auch an den Theaterkritiker. Es kann ja nicht jeder so den Blick über das Geschehen bewahren ;) . Bin schon voller Vorfreude auf das neue Werk und hoffe mit Antonia auf die Einladung zum neuen Testspiel. Viele Grüße Claudius

Silke - oder auch Gabriele (aus Leipzig, im Hause der Sängers)

08.05.2005 23:12

Hallo, wir hatte gestern unseren ersten und hoffentlich nicht letzten genialen Krimi-Fall dank krimi total. Es hat uns (vor allem unsere Männer) erst einiges an Zeit und Überredungskunst gefordert, bis wir uns (total aufgeregt, ob es denn auch wirklich gelingen möge) diesem Fall gestellt haben. Der Spaßfaktor war viel schneller da, als befürchtet, wir waren vier Stunden am rätseln, sprachen uns auch heute noch mit den Rollen an und stellten fest, dass wir das unbedingt noch einmal machen sollten. Spiel Nummer zwei ist schon bestellt. Auf jeden Fall ist der Duft des Mordes ein Spiel, welches ich weiter empfehlen werde. Grüßle von "Gabriele"

Cora (aus Bremerhaven)

13.04.2005 15:22

Ich war so vom Spiel fasziniert, dass ich das Gästebuch erst jetzt bemerkt habe... Ich besitze bereits (mehr als) einige dieser Krimi-Party-Spiele, die ich auch mit Begeisterung spiele. Bei keinem gab es bis jetzt zufällig verteilte Hinweise wie bei "Der Duft des Mordes" - das war eine gelungene Überraschung! Wie lange wir gerätselt haben kann ich gar nicht sagen, aber es waren alle eifrig bis zum Schluss dabei. Selbst einen zusätzlichen Gast konnten wir geschickt als Assistentin des Inspektors unterbringen und sie hat einige in Grund und Boden verhört! Ich warte gespannt auf den nächsten Fall, der zum Glück nur noch wenige Tage entfernt ist! Macht weiter so Cora

Jens (aus Nürnberg)

25.03.2005 11:16

Grüß euch liebes KRIMItota-team! Erstmal ein dickes Lob...das Spiel ist echt der Hammer. Zum einen von der Idee her und natürlich auch vom Inhalt.Wir haben mit insgesamt neun Spielern gespielt und waren dann doch sage und schreibe vier Stunden am Spielen. Auf den Täter ist aber leider nur ein einziger gekommen...aber das hat dem SPiel-Spaß absolut nix abgetan. Was ich etwas verwirrend fand, waren die Hinweise bei allen in den letzten Runden, wo Uhrzeiten mit ins Spiel gebracht wurden.Es war manchmal sehr schwer nachzuvollziehen wer denn jetzt wann und wo im Haus untwerwegs war...man musste da ziemlich oft nachfragen, um überhaupt etwas kompinieren zu können. Ansonsten fand ich das gesamte Spiel aber mehr als gelungen.Wir warten nun sehnsüchtig darauf, dass das neue Spiel heraus kommt. Bitte beeilt euch! :-) Grüße Jens

Danke für das Lob - der neue Fall wird übrigens heute zum ersten mal testgespielt... das Warten hat also bald ein Ende.

Christel (aus Mechernich)

24.03.2005 11:51

Wir haben das Spiel am vergangenen Samstag gespielt und waren begeistert. Die einzelnen Rollen waren sehr interessant und gaben jede Menge Spielraum für eigene Ideen. Besonders toll fand ich ja die Männer in den Anzügen, wann zieht mein Mann das mal freiwillig an? Weihnachten evtl. stand aber in seinem Profil und so machte er es, fand ich super! Ich fand die Hinweise teilweise zu lang. Ok, war jetzt nicht so schlimm, aber ich hätte mir die Hinweise eben kürzer gewünscht. Ich bin sogar auf die 100 Prozent Lösung gekommen und war irre stolz auf mich. Von den anderen Mitspielern ist nur noch einer annähernd auf den Täter/ die Täterin / die Täter gekommen. Alles in allem waren wir gut 4 Std. beschäftigt. Loht sich auf jedenfall es zu kaufen.

Silvia (aus Hameln)

19.02.2005 18:35

Sehr, sehr gutes Krimispiel. Es ist für jeden Fan ein absolutes Muss!!!. Ich habe selbst schon so sieben bis acht Kriminalrollenspiele gespielt und der Duft des Mordes ist auf jeden Fall mit in der obersten Liga! Wir haben mit neun Leuten gezockt und nur einer ist auf den wirklichen Mörder gekommen. Das ist schon mal ein sehr gutes Zeichen. Auch wenn es verwirrend ist, dass einige grundsätzlich wichgtige Informationen über die eigene Person erst in der letzten Runde einem selbst bekannt sind, ist es absolut lohnenswert. Schick war auch, dass es einige Fakten gibt, die garnichts mit dem Mord zu tun haben, in die man sich aber hoffnungslos verrennt. Es wurde viel diskutiert und wir waren vier einhalb Stunden damit beschäftigt den Mördser zu finden. Was ich auch noch recht witzig fand, ist meine eigene Idee (hihi), Personen zu dem Abend einzuladen, die sich überhaupt nicht kennen. So sind viele nach dem Spiel auseinandergegangen, ohne Ihren wirklichen Namen nur einmal erwähnt zu haben. Also völlig ingcognito und das war auch absolut geil. Ich hoffe, dass es bald das nächste Spiel von den Jungs gibts. Es lebe die Familie Sänger!!! Also auf jeden Fall das Game besorgen! Liebe Grüße Silvia

Info von krimitotal.de: Es gibt immer Fakten, die durchaus beabsichtigt erst spät im Spiel bekannt werden. Es soll ja bis zur letzten Runde spannend bleiben. Jedoch kennt jeder betroffene Mitspieler die Fakten, wenn diese auch anderen Mitspielern bekannt werden.

Dorothea (aus Schwerin)

06.02.2005 16:28

Tolles Spiel. Die Texte sind süß geschrieben und es macht richtig Spaß, sich in die Figuren hineinzuversetzen. Liebe Grüße Dorothea

« 1 27 28 29 30 


» Pressestimmen und Rezensionen finden Sie hier.
» Fotos und viele weitere Kundenstimmen finden Sie auch in unserer Fotogalerie.

krimispiel